Nachhaltig investieren.
Nachhaltig investieren.

Ausschlusskriterien ÖKOBASIS Renten Plus

Die ÖKORENTA Luxemburg prüft das Anlageuniversum unter Nachhaltigkeitskriterien und unter Anwendung folgender Ausschlusskriterien:

Unternehmen:

  • Atomenergie
  • Rüstung (ABC-Waffen und konventionelle)
  • Tabak
  • Signifikante Verletzung der ILO-Kriterien (International Labour Organization) Grundrichtlinien für ethisches Verhalten in Unternehmen weltweit, z. B. Einhaltung der Menschenrechte, keine Diskriminierung, keine Kinderarbeit, Einhaltung von Arbeitsschutzmaßnahmen, Korruption etc.

Grundsätzlicher Ausschluss, falls mehr als 5 % der Umsätze in diesen Geschäftsfeldern erzielt werden.

 

Staaten:

  • Atommacht
  • militärische Vormachtstellung
  • signifikante Verletzung der Menschenrechte
  • Durchführung der Todesstrafe

Hier finden Sie uns

Oekorenta Luxemburg GmbH

74, route de Luxembourg

L-6633 Wasserbillig

 

Fax: +352 26 71 49-84

Kontakt

Tel:  +352 26 71 49-81

Fax: + 352 26 71 49-84

Mail:

info@oekorenta-luxemburg.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ökorenta Luxemburg GmbH