Unser Antrieb

Nachhaltigkeit spielt weiterhin eine zunehmende Rolle in der Zukunft, auch wenn sie bereits teilweise in unserer heutigen Zeit angekommen ist und implementiert wurde.

 

Ethikrichtlinien - unsere Grundsätze

Die Ethikrichtlinien bedeuten für uns, dass wir unsere Rolle als Fondsinitiator sowie die damit einhergehenden Tätigkeiten an bestimmten Werten ausrichten wollen. Diese Grundsätze betrachten wir für unsere Tätigkeiten als verbindlich.

Den folgenden Grundsätzen verschreiben wir uns freiwillig und aus Überzeugung:

  • Wir sind uns unserer Verantwortung als nachhaltiger Investor bewusst und bekennen uns zu unseren Pflichten als engagierte Institution in der Sustainable Finance Bewegung.​
  • Wir wollen wertorientiert, aber auch gewinnbringend investieren. Nachhaltigkeit ohne Renditeorientierung halten wir für nicht zielführend.
  • ​Wir suchen die bestmögliche Balance zwischen wirtschaftlichem und ethischem Anspruch.
  • ​Wir wollen an unseren Normen und Zieldimensionen festhalten und gleichzeitig unser Konzept stets weiterentwickeln - zum Wohle von Mensch und Natur.
  • ​Wir wollen einen sinnvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung und zu einer verantwortlichen Finanzwirtschaft leisten und uns stets daran erinnern, dass das Kapital dem Menschen dient - nicht andersherum.

 

Es gibt zahlreiche Anbieter, die auf ökologische und soziale Aspekte achten - gerade in der Fondsindustrie. Die Steyler Ethik Bank

ist die älteste ethische Bank in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 ist die Steyler Bank ein wirklicher Gegenentwurf zur primär profitorientierten Bankenwelt. Als ethische Bank entspricht ihre Philosophie den Ordensgrundsätzen der Steyler Missionare:
Sie setzen sich für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung ein.

 

Weltweit vernetzt in 80 Ländern

Steyler Missionare und Missionsschwestern leben und arbeiten seit über 130 Jahren mit den Menschen in aller Welt. So helfen sie mit beim Aufbau christlicher Gemeinden, bauen Schulen für eine bessere Zukunft, Brunnen für ein gesünderes Leben, aber auch Brücken zwischen Kulturen und Religionen.

 

Kein Geldverdienen um jeden Preis.

Jeder kann etwas dafür tun, dass die Welt lebenswert bleibt. Wir als Fondsinitiator haben die Möglichkeit Geldströme so zu steuern, dass sie in nachhaltige Unternehmen fließen, die bewiesen haben, dass man Renditen auch sozial und umweltschonend erzielen kann.Stichworte sind hier z. Bsp. Klimaschutz, Bildung, Beachtung der Menschenrechte und gesunde Ernährung. Wenn Ihnen diese Werte ebenfalls wichtig sind und Sie keine Gewinnmaximierung um jeden Preis wollen, dann sind Sie hier richtig. Gehen Sie den Weg mit uns gemeinsam. Wir freuen uns auf Sie.

 

Expertise


Die Steyler Ethik Bank wurde 1964 vom Steyler Missionsorden in Sankt Augustin bei Bonn gegründet. Sie bietet das gesamte Spektrum eines modernen Finanzdienstleisters an: vom Girokonto bis zur Vermögensverwaltung. Ethisches Bankgeschäft lebt das Geldinstitut durch eine faire und bedarfsgerechte Kundenberatung sowie nachhaltige Anlagestrategien. So investiert die Bank nur in Wertpapiere, die strenge soziale und ökologische Kriterien erfüllen. Der komplette Gewinn der Bank dient der Arbeit von weltweit rund 10.000 Steyler Missionaren und Schwestern - gemeinsam mit freiwilligen Spenden von Kunden.

 

Nachhaltigkeitsadvisor für den Fonds
Die Steyler Ethik Bank liefert für den Fonds die Nachhaltigkeitsexpertise. Die Steyler Ethik Bank hat einen seit Jahren bewährten ethisch-nachhaltigen Auswahlprozess für alle ihre Anlagen und Fondsprodukte etabliert. Dieser zweifache Nachhaltigkeitsfilter umfasst einen Best-in-Class-Ansatz und die Berücksichtigung einer Vielzahl von Ausschlusskriterien, die über ihre Produkte und Dienstleistungen einen qualitativen und messbaren Beitrag zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele leisten.

 

Auswahlverfahren

 

  • Anwendung aller jeweils aktuellen Steyler Ausschlusskriterien: Auswahl von Unternehmen, die weder in kontroversen Geschäftsfeldern (z.B. Rüstung, Atom, Kohle) tätig sind noch kontroverse Geschäftspraktiken (z.B. Missachtung von Menschen- und Arbeitsrechten) anwenden. Bei der Festlegung der Steyler Ausschlusskriterien wird  die Steyler Ethik Bank durch ihren Ethik Ausschuss beraten.

 
•    Anwendung eines individuell definierten Best-in-Class-Ansatzes: Auswahl von Unternehmen, die eine gute Nachhaltigkeitsperformance haben.Bei Staatsanleihen gilt das Steyler Länder-Anlageuniversum, dieses basiert auf dem oekom Country Rating.